Quelle: www.welt-aids-tag.de

Zum Welt-Aids-Tag 2019: Zehn Jahre ambulantes HIV-Versorgungskonzept – eine Erfolgsstory

Berlin – 29. November 2019: Im Sommer 2009 wurde die Qualitätssicherungsvereinbarung HIV/Aids (QS-V HIV) im Bundesmantelvertrag Ärzte verankert. Das Ziel: Eine bedarfsgerechte und flächendeckende Versorgung von HIV-/Aids-Patientinnen und Patienten nach einheitlich hohen Qualitätsstandards in ganz Deutschland. Nach zehn Jahren ziehen Ärzteschaft und Krankenkassen in einer gemeinsamen Pressemitteilung anlässlich des Welt-Aids-Tages 2019 Bilanz. Bitte finden Sie […]

baumgarten

„GKV-PrEP“: dagnä bei gesetzlicher Evaluation beteiligt

Berlin, 27.11.2019: Seit dem 1. September ist die PREP Kassenleistung. Zugleich ist eine gesetzliche Evaluation bis 2021 vorgesehen. Das Bundesministerium für Gesundheit hat das entsprechende Forschungsvorhaben nun an ein Konsortium unter Führung des Robert Koch-Institutes (RKI) vergeben. Auch die dagnä ist beteiligt. Dazu dagnä-Vorstand Axel Baumgarten: „Wir freuen uns, dass wir uns mit unseren bewährten […]