news-636978_640

Mangel an HIV-Medikamenten eskaliert

Es gibt in Deutschland nicht mehr genug Medikamente zur HIV-Prophylaxe, um alle Nutzer:innen zu versorgen. Laut einer neuen Umfrage der dagnä melden 88,4 Prozent der HIV-Schwerpunktpraxen, dass sie von den Lieferengpässen der Wirkstoffkombination Emtricitabin/Tenofovirdisoproxil betroffen seien – dem einzigen Mittel, das in Deutschland für die HIV-Präexpositionsprophylaxe (PrEP) zugelassen ist. Die Mehrheit der Praxen gab dabei […]

news-636978_640

Chaos um Finanzierung der Mpox-Impfung

Das Land Berlin hat die Finanzierung der Mpox-Impfung eingestellt – ohne dass geregelt ist, wie es dort mit der Impfung gegen die als „Affenpocken“ bekannt gewordene Krankheit weitergehen soll. Die Kassenärztliche Vereinigung Berlin und die gesetzlichen Kassen konnten sich auf keine Abrechnungsvereinbarung einigen. Patient:innen müssen die Kosten für Impfstoff und Impfleistung vorstrecken. Das könnte zu […]